27.12.11

Beton Tisch

Das Material wird in mehreren Arbeitsgängen aufgebracht und erhält je nach Anschliff und Versiegelung eine matte bis seidenglänzende Oberfläche.
Das Ergebnis ist eine robuste Oberfläche in Sichtbetonoptik. Die Handarbeit der Spachtelung macht jede behandelte Fläche zu einem Unikat.

Die Beimischung von Pigmenten ermöglicht diverse Farbvarianten.
Durch seine einzigartige Zusammensetzung ist der Spachtel wasserdicht. Er ist somit ideal für den Einsatz im Nassbereich geeignet.
Seine geringe Einbauhöhe von ca. 3 mm und die Haftzugfestigkeit auf verschiedensten Untergründen (Mauerwerk, Putz, Fliese, Holz etc.) eignen sich für zahlreiche Anwendungen als Wand- und Bodenbelag; aber auch für Möbel, wie Küchenarbeitsplatten, Waschtische etc.



aus einer MDF-Platte, die an den Kanten aufgedoppelt wurde, und optimierte Beine eines großen Möbelhauses,
-wurde ein Unikattisch.

die aufgedoppelte MDF-Platte

Detailansicht des Betonmusters

Kommentare:

  1. ... und ich habe ihn schon in NATURA gesehen - der absolute Hammer!!! So einen will ich auch mal haben ;o)

    AntwortenLöschen
  2. ... eine sehr schöne Arbeit! Welchen Putz hast Du hier verwendet?

    Viele Grüße aus dem Schwarzwald!

    AntwortenLöschen